Zum Inhalt springen

Collamat C6600 Etikettiermaschine

Vielseitiger und platzsparende Alleskönner


DER ALLESKÖNNER

Dank seines modularen Aufbaus lässt sich der Collamat C 6600 für alle Anforderungen konfigurieren. Der Schrittmotorantrieb ermöglicht diskontinuierliche Geschwindigkeiten bis zu 30 m/min (98ft/min).

Einfache Handhabung Und Hohe Flexibilität

Collamat C 6600 ist sehr einfach zu bedienen – die Parameter für die Etikettenvorspendung und die Etikettenposition auf dem Produkt sind unabhängig von der Spendegeschwindigkeit einstellbar.

Der ausgeklügelte modulare Aufbau von Collamat macht den Etikettierer enorm flexibel und vereinfacht somit die Integration in jede Produktionslinie.

Unsere vielen unterschiedlichen Applikatoren machen die Collamat-Etikettiermaschinen noch flexibler. Und vereinfachen somit die Etikettierung von verschiedenen Produkten auch an unterschiedlichen Positionen.

Flexibilität

Grosser Anwendungsbereich dank unterschiedlichen Applikatoren, wie z. B. gefederter Klappenadapter für die kollisionssichere Etikettieurng diverser Produkte im Durchlauf. Oder Klappenapplikator mit Magnet, für die Etikettierung in kleinen Vertiefungen. Der Blasadapter ermöglicht die kontaktlose Etikettierung unterschiedlicher Produkte. Und der Andruckapplikator etikettiert Produkte im Stillstand.

Collamat Design

Elektronik, Antriebseinheit, Aufwickler für Trägerpapier und Bedienpannel sind in einer platzsparenden Einheit integriert.

Modulatität

Das ausgeklügelte Design mit der Modulschiene zwischen Vorzugswerk und Applikator erleichtert den Aufbau von Druckern, Scannern oder anderen Geräten. Dies bietet viel Flexibilität und vereinfacht die Anpassung an neue Anwendungen.

Einfache Bedienung

Die Einstellungen der Parameter können dank den 4 Potentiometern kinderleicht geändert werden. Alternativ können diese Parameter auch durch ein digitales Display gespeichert werden.

Abgesicherter Produktionsmodus

Speichern der jobrelevanten Parameter der Potentiometer über den Data-Hold Schalter.

Schnell Einrichten

Stellen Sie den Etikettenscanner, die Vorspendung, die Etikettenposition und die Applikationsgeschwindigkeit ein – und schon sind Sie einsatzbereit.

Download Brochure

Collamat C6600 Etikettiermaschine spezifikationen

Applicator

Spring loaded flap, flap with magnet, blow-on, tamp-on

Drive Unit

2-phase stepper motor

Labelling Accuracy

± 1 mm (1/25 in.)

Label Scanner

Optical or Mechanical

Max. Label Reel Diameter.

250 mm (9 7/8”) or 350 mm (13 ¾”)

Min. Label Length

10 mm (3/8”)

Operational Speed

3 – 30 m/min (9,8-98 ft/min)

Operational Width

95 mm (3 ¾”) or 160 mm (6 ¼”)

Options

Encoder, side labeling kit, extended peel plate, pressure brushes,
label end detection, digital control box, etc.

Power Requirements

115 / 230 V; 60 / 50 Hz; 138 VA

Rewinder

Integrated in the traction unit

Settings

By potentiometer, rata hold switch for saving the labeling parameters

Version

Right or left

Communication

Outputs: Signals for printer and error
Inputs: Incremental encoder, goods scanner, end of label detection

Module Rail

different lengths

Operational Speed

3 – 30 m/min (9,8-98 ft/min)

Printer

On Request

Mehr erfahren?

Calo Amato

Business Manager

calo.amato@collamat.ch

+41 61 756 28 50

Markus Maurer

Technical Manager

markus.maurer@collamat.ch

+41 61 756 28 27

Urs Schmid

Area Sales Manager

urs.schmid@collamat.ch

+41 61 756 28 28