Zum Inhalt springen

Collamat Linerfree®

Nachhaltige Etikettierung ohne Abfall. Individuell bedruckte Etiketten mit variabler Länge. Doppelte Betriebszeit und weniger Lagerkosten.

Tragen sie etwas zur SENKUNG IHRES CO²-FUSSABDRUCKS bei

Nachhaltigkeit – Das Wort ist in aller Munde

Nachhaltigkeit wird für Unternehmen auf der ganzen Welt zu einer Notwendigkeit, da der Klimawandel immer stärker in den Mittelpunkt rückt und die 17 globalen Ziele der Vereinten Nationen (SDGs) in den Vordergrund rücken.

Umso wichtiger ist es, die Kluft zwischen Wissen und Handeln zu schließen, indem ein grüner Ansatz für Ihre Geschäftspraktiken gewählt wird.

Infolge dessen verfolgen die meisten Unternehmen heute eine CSR-Geschäftsstrategie, zu der auch die Senkung der CO2-Emissionen und die Vermeidung von Abfällen gehören.

Globale Ziele und grüne Lösungen

Die SDGs rufen Unternehmen überall auf der Welt dazu auf, die nachhaltige Entwicklung durch ihre Investitionen, die von ihnen entwickelten Lösungen und die von ihnen angewandten Geschäftspraktiken zu fördern.

Broschüre herunterladen

Bereit für Nachhaltigkeit?

Die Lunge der Erde schützen

Wälder sind Kohlenstoffspeicher und werden oft als die „Lungen der Erde“ bezeichnet.

Aber wussten Sie, dass Bäume, die gefällt, verbrannt oder auf andere Weise entfernt werden, CO2 emittieren, anstatt es zu absorbieren? Nach Angaben des WWF sind Entwaldung und Waldschädigung für rund 15 % aller Treibhausgasemissionen verantwortlich.

40 Milliarden m2 Trägerpapier

Das Trägerpapier von Etiketten, auch Trägermaterial genannt, ist reiner Abfall, der entsorgt werden muss. Recycling ist noch keine weit verbreitete und ökononische Option. Untersuchungen haben ergeben, dass die Etikettenindustrie jährlich für mindestens 40 Mrd. m2 Trägerpapier verantwortlich ist.

Im Durchschnitt landen 50 bis 60 % des Materials, das für die Herstellung von Etiketten verwendet wird, auf der Mülldeponie.

Dies entspricht mehr als 1 Million Tonnen unnötiger CO2-Emissionen pro Jahr.

Kein Abfall = 50 % weniger Baumfällungen

Auf der Suche nach neuen und innovativen Wegen zur Reduzierung der globalen CO2 Emissionen zu reduzieren, hat Collamat eine nachhaltige und erfinderische Etikettierungslösung entwickelt, die in der Lage ist, Abfall zu vermeiden und dadurch das Abholzen von Bäumen um 50% zu reduzieren.

Daher ist die Verwendung von Etikettenmaterial ohne Trägerpapier bei weitem die nachhaltigste Art der Etikettierung.

Bereit für Nachhaltigkeit?

Patentierte Druck- und Anbringungslösung für Etiketten, die kein Trägerpapier benötigt.

Die Collamat Linerfree®-Lösung bietet allen Unternehmen mit industrieller Produktion und Verpackung eine nachhaltige Alternative mit null Abfall und maximaler Flexibilität..

Reduzieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck

Collamat Linerfree® ist ein wichtiger Beitrag zu den CSR-Aktivitäten Ihres Unternehmens zur Verringerung der CO2-Emissionen und trägt zur Erreichung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung Nr. 9, 12, 13 und 15.

Es verwendet 100 % des Etikettenmaterials. Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen, bei denen bis zu 50 % des Etikettenmaterials als Abfall übrig bleibt, welcher entsorgt werden muss.

5 UNIQUE BENEFITS:

  • Kein Abfall
  • Flexibel & effizient
  • Industie 4.0 – IOT
  • Alles aus einer Hand

Eine umweltfreundliche Druck- und Applikationslösung mit mehr Kapazität und Flexibilität

Warum weniger mehr ist…

Mit Linerfree® entfällt der Bedarf an vorgedruckten Etiketten und die Menge des benötigten Etikettenmaterials wird reduziert, da alle Etiketten sofort in einem Etikettenformat gedruckt werden können.

Mit einer einzigen Linerfree®-Etikettenrolle können 5.000 Etiketten (100 mm Etikettenlänge) gedruckt und appliziert werden – im Vergleich zu ca. 2.500 Etiketten auf einer herkömmlichen Etikettenrolle mit Trägerpapier.

Einzigartige Thermopapierqualität für
perfekte Ausdrucke

Collamat verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Prüfung und Auswahl der besten und robustesten Materialien mit lang anhaltender Sichtbarkeit.

Darüber hinaus haben wir Erfahrung mit einer Reihe verschiedener Etikettenvarianten, wie Standard- und Kaltkleber sowie ablösbare Klebstoffe. Alle Materialien sind bisphenolfrei und RoHS-konform.

OPERATIONAL BENEFITS:

  • 50-70% Reduktion der Lagerhaltungskosten für Etiketten
  • Doppelte Betriebszeit – reduzierte Ausfallzeiten
  • Variable Etikettenlänge im laufenden Betrieb
  • Doppelte Lebensdauer des Druckkopf
  • Weniger und schnellerer Wechsel der Etikettenrollen

Collamat Linerfree® Machines

Collamat Linerfree® mit Anstreifadapter

Nachhaltige Etikettierung ohne Abfall. Individuell bedruckte Etiketten mit variabler Länge. Doppelte Betriebszeit und weniger Lagerkosten.

Collamat Linerfree® mit Andruckadapter

Nachhaltige Etikettierung ohne Abfall. Individuell bedruckte Etiketten mit variabler Länge. Doppelte Betriebszeit und weniger Lagerkosten.

Want to know more?

Urs Schmid

Area Sales Manager

urs.schmid@collamat.ch

+41 61 756 28 28

Markus Maurer

Technical Manager

markus.maurer@collamat.ch

+41 61 756 28 27

Calo Amato

Business Manager

calo.amato@collamat.ch

+41 61 756 28 50